Zum Inhalt springen

Header

Audio
Herbert Maeder, Fotojournalist und ehemaliger Nationalrat aus Rehetobel im Kanton Appenzell Ausserrhoden, posiert Anfang 2010 daheim in seinem kleinen Büro.
keystone
abspielen. Laufzeit 13 Minuten 14 Sekunden.
Inhalt

«Maeder fotografierte in Afghanistan sein Appenzellerland»

1967 reiste der Ausserrhoder Fotojournalist Herbert Maeder nach Afghanistan, um Gipfel am Hindukusch zu besteigen. Er bereiste den Vielvölkerstaat 1968 und 1969/70 ein zweites und drittes Mal. Bilder dazu sind aktuell im Appenzeller Volkskunde-Museum ausgestellt. 

Download

Weitere Themen

  • Welche Gemeinde hat wie viele Sozialhilfebezüger und wie viel kosten diese?
    Seit diesem Jahr können sich die Thurgauer Gemeinden gegenseitig vergleichen.
  • Vom Bau- und Umwelt- neu zum Land- und Forstwirtschaftsdepartement?
    In Appenzell Innerrhoden bleibt mit der Jagd- und Fischereiverwaltung alles beim Alten.

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen