Zum Inhalt springen

Header

Audio
Für Milo Rau ist die Mumie Schepenese in der St. Galler Stiftsbibliothek am falschen Ort.
Keystone / Gian Ehrenzeller
abspielen. Laufzeit 22 Minuten 45 Sekunden.
Inhalt

Milo Rau möchte Mumie aus Stiftsbibliothek befreien

Der St. Galler Theatermacher und Autor Milo Rau will sein Preisgeld für den St. Galler Kulturpreis spenden, um eine Mumie aus der Stiftsbibliothek zu befreien. Bei der Stiftsbibliothek kommt diese Idee überhaupt nicht gut an. Heute kam es zum Treffen zwischen Bibliothekar und Künstler.

Download

Weitere Themen:

  • Erste CO2-neutrale Wasserstoff-Anlage in der Ostschweiz eröffnet
  • Nach einer erfolglosen letzten Saison möchte sich der Oberegger Ski-Crosser Marc Bischofberger ins Nationalteam zurückkämpfen
  • Vom Reisen und von Eisenbahnschienen: Das Davoser Original Jürg Hämmerle im Portrait

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen