Zum Inhalt springen

Header

Audio
Neuer Anlauf für Stimmrechtsalter 16 in Graubünden
Keystone
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 7 Sekunden.
Inhalt

Neuer Anlauf für Stimmrechtsalter 16 in Graubünden

Jugendliche ab 16 Jahren sollen in Graubünden politsch mitbestimmen können. Auch eine Wahl in ein politisches Amt soll künftig möglich sein. Dies fordert parteiübergreifend eine Mehrheit des Bündner Grossen Rats. Nun muss die Regierung auf den Vorstoss antworten.

Download

Weitere Themen:

  • St. Galler Stadtwerke erhöhen den Gaspreis ein weiteres Mal
  • Leistungsvereinbarung zwischen AI / AR und der Rega
  • Stadtrat von Rapperswil-Jona will ein Stadtparlament

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen