Zum Inhalt springen

Header

Audio
Im Oberengadin sollen die Oberstufen zusammengelegt werden.
Keystone/Arno Balzarini
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 31 Sekunden.
Inhalt

Oberengadin: Oberstufen an einem Standort

Im Oberengadin gibt es Pläne, die Oberstufen zusammenzulegen: Statt an mehreren Standorten über die Gemeinden verteilt sollen die Schülerinnen und Schüler zentral an einem Ort unterrichtet werden. Das St. Moritzer Gemeindeparlament hat gestern über die Zusammenlegung diskutiert.

Download

Weitere Themen:

  • Stadtrat strebt Rechtsformänderung der St. Galler Stadtwerke an
  • Wiler Stadtrat Dario Sulzer (SP) tritt auf Ende Legislatur zurück
  • TSV St. Otmar St. Gallen verpflichtet deutsches Handballtalent

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»