Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die sprachlichen Hürden sollen beim Kindergarteneintritt nicht zu hoch sein
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:32 Minuten.
Inhalt

St. Gallen diskutiert Frühförder-Pflicht

Kinder die in den Kindergarten kommen, sollen sozial und sprachlich bereit dazu sein, das wird in der Vernehmlassung zur St. Galler Strategie Frühe Förderung deutlich. Die St. Galler Regierung will das Thema Frühförder-Pflicht nun detailliert anschauen.

Download

Weitere Themen:

  • Die Kantone St. Gallen, Glarus und Graubünden wollen beim Wolf tiefere Abschusshürden.
  • Ab Mitte Mai gilt im Kanton St. Gallen bei der Impfanmeldung nur noch das Anmeldedatum und nicht mehr das Alter als Aufgebotskriterium.