Zum Inhalt springen

Header

Audio
Restaurants müssen weiterhin auf eine vollständige Öffnung warten.
Keystone
abspielen. Laufzeit 28 Minuten 6 Sekunden.
Inhalt

St. Gallen und Thurgau hadern mit Bundesratsentscheid

Die Regierungen der Kantone St. Gallen und Thurgau unterstützen grundsätzlich die Bemühungen des Bundesrats für einen geordneten Ausstieg aus dem Lockdown. Trotz der schwierigen Situation sind sie mit den einzelnen geplanten Massnahmen jedoch nicht ganz einverstanden.

Download

Weitere Themen:

  • SG: Volkabstimmung über Stacheldrahtverbot wahrscheinlich
  • AR: Fasnachtsbrauch Gidio Hosestoss in Corona-Zeiten
  • GL: Regierungsratskandidat Markus Heer (SP) im Gespräch

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen