Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das St. Galler Textilmuseum und Akris spannen für die neue Ausstellung zusammen.
SRF/Wera Aegerter
abspielen. Laufzeit 19 Minuten 50 Sekunden.
Inhalt

Textilmuseum St. Gallen und Akris eröffnen neue Ausstellung

Am Freitagabend eröffnet das Textilmuseum St. Gallen in Zusammenarbeit mit dem St. Galler Modehaus Akris eine Ausstellung. Darin wird aufgezeigt, wie eng die Stadt, das Modeunternehmen und die Stickerei-Tradition miteinander verwoben sind.

Download

Weitere Themen:

  • Das Thurgauer Polizeigesetz wurde entschärft.
  • Der FC St. Gallen schreibt im Geschäftsjahr 2022/2023 einen Gewinn.
  • Im Kanton Graubünden in Alvaneu wurde ein altes Bahnhofsgebäude in eine Ferienwohnung umgenutzt.

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen