Zum Inhalt springen

Header

Audio
Pflegefachpersonen kritisieren die Anzahl Entlassungen
Keystone/Gian Ehrenzeller
abspielen. Laufzeit 28 Minuten 3 Sekunden.
Inhalt

Trotz weniger Entlassungen: Pflegeverband bleibt bei Kritik

117 Angestellte der St.Galler Spitäler haben per Ende November die Kündigung erhalten. Diese Zahl hat heute der Verwaltungsrat der St.Galler Spitalverbunde bekannt geben. Dies seien weniger, als angekündigt. Der Berufsverband der Pflegenden äussert weiter heftige Kritik am Stellenabbau.

Download
  • Kantone legen im Taxpunkte-Streit zwischen Ärzten und Krankenkassen einen Kompromiss vor.
  • Beim Schleppschlauch-Obligatorium im Kanton St.Gallen klären sich die Unstimmigkeiten zwischen Bauern und Gemeinden.
  • Casino St.Gallen feiert 20 Jahr-Jubiläum und bangt um seine Konzession.

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen