Zum Inhalt springen
Audio
Dach teilweise abgedeckt und auf SBB-Bahngleis gelandet
SRF
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 15 Sekunden.
Inhalt

Viele Einsätze und unterbrochene Bahnstrecken nach Unwetter

Das Gewitter vom Dienstagabend führte auch in der Region Ostschweiz/Graubünden zu Schäden. Bei der Kantonspolizei Thurgau gingen über 80 Meldungen ein. Unter anderem fielen bei Bürglen auf der Bahnstrecke Weinfelden-Sulgen Teile eines Daches auf die Bahngleise.

Download

Weitere Themen:

  • Summercampus 2023: Lehrerinnen und Lehrer aus der ganzen Schweiz treffen sich zu Weiterbildungskursen an der Kantonsschule Burggraben in St.Gallen.
  • Sommerserie 2023: Wie jüngere Generationen das Uhrengeschäft ankurbeln.

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»