Zum Inhalt springen

Header

Audio
In der Ostschweiz fiel in den letzten 24 Stunden viel Neuschnee.
SRF/Marc Hanimann
abspielen. Laufzeit 10 Minuten 7 Sekunden.
Inhalt

Wintereinbruch in der Ostschweiz: Vermehrt Unfälle

Der grosse Neuschnee in der Ostschweiz sorgt für ein Schneechaos auf Strassen und Schienen. Einen Autounfall mit hoher Sachschaden-Folge gab es in der Gemeinde Oberuzwil (SG). 

Download

Weitere Themen:

  • Die Rhätische Bahn muss wegen des Wintereinbruchs mehrere Zugstrecken unterbrechen.
  • Die Glarner Spitaldirektorin nimmt Stellung zum kommenden Stellenabbau.
  • In Kreuzlingen findet die Linedance-WM statt. Ein Besuch.

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen