Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das Attentat im Kantonsrat Zug jährt sich zum 20. Mal.
Keystone
abspielen. Laufzeit 28:11 Minuten.
Inhalt

Das Zuger Attentat und die Folgen für den Ratsbetrieb

Das Attentat im Zuger Kantonsrat jährt sich zum 20. Mal. 14 Politikerinnen und Politiker verloren am 27. September 2001 ihr Leben. Wie hat das tragische Ereignis den Parlamentsbetrieb verändert - und was für einen Bezug zum Attentat haben Politiker, die damals noch Kinder waren?

Download

Weiter in der Sendung:

  • Ebikon informiert darüber, wie das künftige Gemeindeparlament funktionieren soll. 
  • Schwyzer Jäger muss nach Lama-Schuss mit Konsequenzen rechnen.
  • Bergbahnen Sörenberg müssen drei Millionen Franken Verlust verbuchen.

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen