Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das Spital Schwyz kam wegen Corona an die Grenzen.
keystone
abspielen. Laufzeit 05:25 Minuten.
Inhalt

«Die Situation ist ernst, aber im Moment schaffen wir es»

Die Direktorin des Spitals Schwyz, Franziska Föllmi, zieht eine vorsichtig optimistische Bilanz über die letzten Tage. Die Zahlen der wegen Covid-19 im Spital behandelten Personen sei auf hohem Niveau stabil, auch die Positivitätsrate der Tests habe sich bei etwa 30 Prozent eingependelt.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung: 

  • Der Zuger Gesundheitsdirektor Martin Pfister fordert eine gute Kommunikation der neuen Schutzmassnahmen.