Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auch der Luzerner Finanzdirektor Reto Wyss sprach sich dagegen aus, die Schuldenbremse mehr als ein Jahr auszusetzen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 24:33 Minuten.
Inhalt

Luzerner Kantonsrat stimmt tiefrotem Budget zu

Der Voranschlag 2021 schliesst mit einem Defizit von 49,8 Millionen Franken, die Schuldenbremse muss deswegen im nächsten Jahr ausgesetzt werden. Die Linke verlangt vergeblich, die Schuldenbremse mehr als ein Jahr auszusetzen. Der Kantonsrat stimmte dem Budget schliesslich mit 94 zu 11 Stimmen zu.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung:

  • Die Gemeinden am Baldeggersee, die Grundeigentümer sowie der Verein Rundweg Baldeggersee haben sich auf eine Variante für einen Rundweg einigen können.
  • Zentralschweizer Pflegepersonal fordert mehr personelle Unterstützung und bessere Arbeitsbedingungen - besonders während der zweiten Coronawelle.
  • In Hochdorf stand erstmals eine Barbetreiberin vor dem Bezirksgericht, weil sie sich im letzten April nicht an die Vorgaben gegen das Corona-Virus gehalten habe.