Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auch die Nussstängeli werden im neuen Backhaus produziert.
ZVG
abspielen. Laufzeit 20 Minuten 39 Sekunden.
Inhalt

(Nicht nur) Grund zur Freude bei Hug in Malters

Die Firma Hug AG in Malters hat für rund 63 Millionen Franken ein neues Backhaus gebaut. Mit dem neuen Gebäude will Hug auf fossile Energie verzichten, unter anderem auch um günstiger zu produzieren. Wegen der hohen Strompreise ist dies aber schwierig. Ausserdem gibt es Lieferengpässe.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Verschiedene Luzerner Parteien reichen Vorstoss gegen neuen Superleague-Modus ein.
  • Siegerprojekt für die neue Schulanlage Steinhof in Luzern heisst Giggelisuppe.
  • Bezirksgericht March spricht Satiriker Andreas Thiel frei.
  • Premiere Dok-Film: Der letzte Ketzer.

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen