Zum Inhalt springen

Header

Audio
Hat sein Handwerk vom Vater gelernt und gibt es weiter an seinen Sohn: Trychlenschmied Michael Zurfluh
SRF
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 9 Sekunden.
Inhalt

Sie arbeiten für den guten Ton (Teil 1): Der Trychlenschmied

Trychlen gehören zu Alpabfahrten, Samichlausbräuchen oder werden zu Geburtstagen verschenkt. Neuerdings gehören sie auch zu Demonstrationen gegen die Coronamassnahmen. Michael Zurfluh aus Seedorf (UR) stellt selber Trychlen her. Ein uraltes Handwerk, das viel Geschick und gute Ohren braucht. Eine Trychel wird in der Form verändert und «gestimmt», bis sie den für die Region richtigen Klang hat.

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen