Zum Inhalt springen

Header

Audio
Regierungsrat Martin Pfister verteidigt die föderalistischen Strukturen in Sachen Corona
keystone
abspielen. Laufzeit 09:21 Minuten.
Inhalt

«Wir geben das Heft nicht aus der Hand»

Der Präsident der Gesundheitsdirektorenkonferenz der Zentralschweiz, der Zuger Regierungsrat Martin Pfister kontert die Kritik, die Kantone würden die Verantwortung für einheitliche Massnahmen in Sachen Corona bei der ersten Gelegenheit an den Bund delegieren.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung: 

  • Fertiggestellter Wildtierkorridor Knutwil soll Tieren die gefahrlose Unterquerung der A2 ermöglichen.
  • Die Zentralschweizer Skifahrerinnen starten gut in die neue Saison. Beim Riesenslalom im Sölden wird Michelle Gisin 4., Andrea Ellenberger landet auf Rang 11.