Zum Inhalt springen
Audio
Keystone/DPA/Christophe Gateau
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 59 Sekunden.
Inhalt

Antisemitismus-Meldestelle an Zürcher Schulen hat sich bewährt

Als Reaktion auf den tragischen Angriff auf einen Juden in Zürich wurde in den Stadtzürcher Schulen eine Meldestelle für rassistische und antisemitische Vorfälle eingerichtet. Sowohl das zuständige Departement als auch der Israelitische Gemeindebund ziehen eine positive Zwischenbilanz. 

Download

Weitere Themen:

  • Sammlung Bührle sucht nach Lösungen für mehrere Fluchtgut-Werke.
  • Zürcher Baudirektion schützt Natur im unteren Tösstal besser.
  • Werkzeugdiebstahl auf Zürcher und Schaffhauser Baustellen.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»