Zum Inhalt springen

Header

Audio
Hohe Impfquote in den Spitälern, Aufholpotenzial in den Zürcher Pflegeheimen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 22:24 Minuten.
Inhalt

Drei von vier Spitalmitarbeitende in Zürich sind geimpft

Die Impfquote beim Zürcher Spitalpersonal ist hoch. Wie eine Erhebung des Verbands der Zürcher Krankenkäuser zeigt, haben sich 75 Prozent aller Ärztinnen oder Pfleger gegen das Corona-Virus impfen lassen. Nur: In den Zürcher Alters- und Pflegheimen ist die Quote deutlich tiefer als in den Spitälern.

Download

Die weiteren Themen:

  • Nach Klima-Protest in Zürich: 10 Aktivisten wurden der Staatsanwaltschaft übergeben.
  • Asylsuchende lernen IT am Schaffhauser Institute of Technology.
  • Sommerserie «Agglomeration»: Wo liegt die Grenze zwischen Stadt und Land? Antwortsuche in Kriens LU. 

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen