Zum Inhalt springen

Header

Audio
Gemeinden sollen kreativ werden bei der Unterbringung von Flüchtlingen
Keystone/Ennio Leanza
abspielen. Laufzeit 28 Minuten 17 Sekunden.
Inhalt

Fall Seegräben: Gemeinde kündigt Mieter wegen Flüchtlingen

Ein Mieter muss aus einer Gemeindewohnung ausziehen, um Flüchtlingen Platz zu machen. Die Geschichte sorgt in sozialen und anderen Medien für heftige Reaktionen. Doch so einfach ist es nicht, wie die Recherche vom «Regionaljournal» zeigt.

Download
  • Von der GLP zur FDP nur 11 Tage nach den Wahlen: Der Parteiwechsel von GLP-Kantonsrätin Isabel Garcia warf über den Kanton Zürich hinaus hohe Wellen. Von «Betrug an den Wählern» war die Rede. Die Parteien möchten solche kurzfristigen Wechsel gerne verhindern. Doch ihre Möglichkeiten sind beschränkt.
  • Ein Jahr Krieg in der Ukraine: Das Gespräch mit Galina Spirito aus Embrach. Die gebürtige Russin hat auch ukrainische Wurzeln. Der Krieg zog einen Graben durch ihre Familie. Ihr Engagement für ukrainische Flüchtlinge ist aber auch nach einem Jahr Krieg ungebrochen. 

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen