Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein Geschichtsstudium sei nicht brotlos, findet die Uni Zürich.
KEYSTONE/Gaetan Bally
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 13 Sekunden.
Inhalt

Klassische Studienfächer: Uni Zürich wehrt sich gegen Vorurteile

In den Geistes- und Sozialwissenschaften sind klassische Fächer wie Germanistik oder Geschichte weniger gefragt als früher. Dass der Wert dieser Studienfächer häufig infrage gestellt wird, hält die Uni Zürich für ungerecht. 

Download

Weitere Themen:

  • Erste Velovorzugsroute in der Stadt Zürich wird rege genutzt
  • Globus geht doch nicht vollständig in thailändische Hände über

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»