Zum Inhalt springen

Header

Audio
Protestierende setzten sich vor dem Gericht für einen Freispruch ein
SRF
abspielen. Laufzeit 25:55 Minuten.
Inhalt

Klima-Aktivisten zu bedingten Geldstrafen verurteilt

Das Bezirksgericht Zürich verurteilt neun Klima-Aktivisten zu bedingten Geldstrafen von 400, respektive 300 Franken. Die sechs Frauen und drei Männer hatten im Juli 2019 mit zahlreichen anderen Personen die Zugänge zur Credit-Suisse am Zürcher Paradeplatz blockiert. 

Download

Weitere Themen:

  • Dübendorf tritt der Konferenz für Sozialhilfe wieder bei.
  • Niederschwelliges Impf-Angebot für Obdachlose in Zürich.
  • Schaffhauser Justiz muss Tod einer Asylbewerberin untersuchen.
  • Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein fährt wieder an deutsche Ufer.
  • Vandalenakt im Winterthurer Wald.
  • Ein Lichtblick in der Pandemie: Wie die Stiftung «Sternschnuppe» den Herzenswunsch eines Kindes mit Behinderung erfüllt.