Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wegen der Corona-Kredite stellte der Bund schnell und unkompliziert Geld zur Verfügung.
Keystone
abspielen. Laufzeit 23:33 Minuten.
Inhalt

Millionen-Betrug: Chef der Praxiskette «Mein Arzt» verurteilt

Die Zürcher Strafbehörden ermitteln in fast 280 Fällen wegen Betruges bei Covid-Krediten. Heute hat das Zürcher Obergericht den grössten Fall im Kanton verhandelt – und den Gründer der Praxiskette «Mein Arzt» verurteilt. Er hatte 3.5 Millionen Franken erschlichen. 

Download

Weitere Themen:

  • Weshalb sich der Neubau des Zürcher Kinderspitals verteuert
  • Zürcher Regierungsrat löst den Corona-Sonderstab auf
  • So soll das Höngger Wehr sicherer werden
  • Fussgängerin stirbt in Schaffhausen nach einem Verkehrsunfall
  • Wie aus einer alten Lagerhalle in Winterthur ein Recycling-Haus entsteht