Zum Inhalt springen

Header

Audio
Geringverdienende sollen in Schaffhausen nicht speziell von der Steuersenkung profitieren.
Keystone/Melanie Duchene
abspielen. Laufzeit 25 Minuten 59 Sekunden.
Inhalt

Schaffhausen: Keine spezielle Steuersenkung für Geringverdienende

Die Einwohner im Kanton Schaffhausen zahlen 2024 weniger Steuern. Das hat das Kantonsparlament vor einem Monat entschieden. Linke Parteien kritisierten, dass dies nur Reichen zugutekomme. Deshalb wollten sie nun im Parlament erreichen, dass ärmere Leute steuerlich entlastet werden. Ohne Erfolg.

Download

Die weiteren Themen:

  • Das Zürcher Kantonsparlament will keine kostenlosen Tampons und Binden in den Schulen.
  • Stadt und Kanton Zürich unterstützen zwei Kinobetreiberinnen mit fast 600'000 Franken.
  • Winterschwimmen: Tapfere Frauen und Männer stürzen sich in der Badi Utoquai ins kalte Nass.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»