Zum Inhalt springen

Header

Audio
Keystone/Valentin Flauraud
abspielen. Laufzeit 7 Minuten 27 Sekunden.
Inhalt

Schaffhausen öffnet Zivilschutzanlage für Asylsuchende

Neben Ukrainerinnen und Ukrainern flüchten derzeit auch viele Menschen aus anderen Regionen in die Schweiz. Doch in den Bundesasylzentren fehlt der Platz. Der Bund greift deshalb auf Notunterkünfte zurück. In der Stadt Schaffhausen sollen Asylsuchende schon bald in der Zivilschutzanlage unterkommen.

Download

Weitere Themen: 

  • Zürcher Weihnachtsbeleuchtung leuchtet weniger lang. 
  • Spitäler Schaffhausen führen Maskenpflicht wieder ein. 
  • Grünen wollen, dass Zürich Filmfestival ökologischer wird. 

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen