Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Stadt Zürich will auch Menschen am Rand der Gesellschaft eine Impfung anbieten.
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:21 Minuten.
Inhalt

Stadt Zürich plant Impfangebot für Randständige

Sans-Papiers oder Menschen, die auf der Strasse leben: Auch sie sollen die Möglichkeit haben, sich gegen Corona impfen zu lassen. Deshalb startet die Stadt Zürich in zwei Wochen mit einem niederschwelligen Angebot. 

Download

Weitere Themen deer Sendung: 

  • Fährt bald eine neue Tramlinie unter dem Hönggerberg durch?
  • Müssen in Schaffhausen Kinder bald nicht mehr selber aufkommen für ihre Krankenkassen-Prämie?
  • Und wieso am Flughafen Zürich im April 12 Mal mehr Passagiere geflogen sind verglichen mit 2020.