Zum Inhalt springen

Header

Audio
Oft eine der ersten Stationen der Geflüchteten: Das Bundesasylzentrum in der Stadt Zürich.
Keystone SDA
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 31 Sekunden.
Inhalt

Ukraine-Flüchtlinge: Mehr Personal für Zürcher Bundesasylzentrum

Wenn sich Ukraine-Flüchtlinge im Bundesasylzentrum Zürich registrieren lassen, dauert dieser bürokratische Akt oft sehr lange. Darum stockt das Staatssekretariat für Migration nun das Personal in Zürich auf.

Download

Weitere Themen:

  • Geschäftsprüfungskommission des Kantonsrats kritisiert Zürcher Impfkampagne.
  • Mehr Passagiere und Flüge im Februar am Flughafen Zürich.
  • SP Schaffhausen hat erstmals ein Co-Präsidium.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen