Zum Inhalt springen
Audio
Wo immer möglich sollen Häuser aufgestockt werden.
Keystone/Ennio Leanza
abspielen. Laufzeit 26 Minuten 51 Sekunden.
Inhalt

Zürcher Häuser sollen um einen Stock erhöht werden

Die Wohnungsnot steht auf dem Sorgenbarometer der Stadtzürcher Bevölkerung an erster Stelle. Nun lanciert eine Koalition aus Mitte- und bürgerlichen Parteien eine Initiative, die mehr Wohnraum schaffen soll: Sie verlangt, dass fast in der ganzen Stadt bestehende Häuser aufgestockt werden.

Download

Weitere Themen:

  • Schaffhauser Regierungsrat Walter Vogelsanger tritt nach 8 Jahren nicht mehr an.
  • Pfuusbus von Pfarrer Sieber platzt aus allen Nähten.
  • Photobastei präsentiert «Puls of Techno», eine Ausstellung rund um Zürich und Techno.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»