Zum Inhalt springen

Header

Audio
Demonstranten (hinten) protestieren bei der Einreichung der Unterschriften für das Referendum «Nein zur Ehe für alle» am 12. April 2021 in Bern.
Keystone
abspielen. Laufzeit 03:43 Minuten.
Inhalt

«Ehe für alle» - aber kein Recht auf Kinder?

Das Schweizer Stimmvolk stimmt am 26. September über die «Ehe für alle» ab. Künftig sollen auch homosexuelle Paare heiraten können. Die Vorlage kommt vors Volk, weil ein überparteiliches Komitee das Referendum ergriffen hat. Sie wehren sich dagegen, weil damit gleichgeschlechtliche Paare auch Kinder adoptieren können.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen