Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat seinem Sicherheitskabinett seine Pläne für den Gazastreifen nach Kriegsende vorgestellt.
Reuters/RONEN ZVULUN
abspielen. Laufzeit 5 Minuten.
Inhalt

Gazastreifen: Was geschieht nach dem Krieg?

Seit viereinhalb Monaten bekämpfen sich die israelische Armee und die Hamas im Gazastreifen. Nun hat Israels Premier Netanjahu seinem Sicherheitskabinett erstmals Pläne für eine Zeit nach dem Krieg dargelegt. Er will die volle Sicherheitskontrolle über das Gebiet durch das israelische Militär.

Mehr von «Rendez-vous»