Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auf der Neonatologie am Kinderspital Basel.
SRF
abspielen. Laufzeit 07:03 Minuten.
Inhalt

Hirndoping für Frühchen

Epo oder Erythropoetin ist ein Hormon, das die Bildung roter Blutkörperchen ankurbelt. Und Epo kann auch beschädigte Hirnzellen reparieren. Es gibt Hinweise, dass Epo auch frühgeborenen Kindern nützt. Am Kinderspital Basel untersucht nun eine Studie, ob dieses Hirndoping tatsächlich hilft.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen