Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Zolgensma» – Kostenpunkt: 2,1 Millionen Franken.
KEYSTONE/AP/Novartis
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 56 Sekunden.
Inhalt

Medikamentenpreise: Preisfindung bleibt undurchsichtig

Die Krankenkassenprämien dürften nächstes Jahr markant steigen. Mitverantwortlich für die hohen Prämien sind unter anderem die Medikamentenpreise. Dabei ist die Preisfindung oft undurchsichtig, wie das Beispiel eines vertraulichen Preismodels beim Medikament «Zolgensma» zeigt.

Mehr von «Rendez-vous»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen