Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Tibeter fühlen sich in der Schweiz überwacht

Tibeterinnen und Tibeter beklagen sich, dass der Druck der chinesischen Regierung auch in der Schweiz immer stärker zu spüren sei. Das geht aus dem aktuellsten Bericht hervor, den Tibeter-Organisationen und die Gesellschaft für bedrohte Völker heute gemeinsam herausgegeben haben.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen