Zum Inhalt springen

Header

Audio
SBB-Chef Vincent Ducrot.
Keystone
abspielen. Laufzeit 30:10 Minuten.
Inhalt

SBB-Chef Vincent Ducrot und die tiefroten Zahlen

Ein Defizit von fast 390 Mio. Franken hat die SBB im ersten Halbjahr 2021 eingefahren. Damit ist der Verlust noch grösser als im ersten Halbjahr 2020. Wie will SBB-Chef Vincent Ducrot seine Bahn aus den Schulden führen?

Download

Während sich die Wirtschaft in den letzten Monaten halbwegs von der Corona-Krise erholt hat, rutscht die Bahn immer tiefer hinein. Nur dank den hunderten von Millionen von Unterstützungsgeldern und Darlehen des Bundes kann die Bahn weiterfahren.

Wie will Vincent Ducrot seine Bahn aus den Verlusten führen, wo will er sparen und was heisst das für den Betrieb? Und wie will er die Bahn fit machen für die Zeit nach Corona?

Weitere Probleme gibt es auch im Güterverkehr. Trotz Neat konnte die Bahn im Inland ihren Anteil nicht steigern. Deshalb wurde die SBB kürzlich sogar kritisiert vom zuständigen Bundesamt. Wie also will Vincent Ducrot endlich auch SBB-Cargo auf die Erfolgsspur bringen? Der SBB-Chef ist Gast von Hans-Peter Künzi.

Mehr von «Samstagsrundschau»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen