Zum Inhalt springen

Header

Audio
Korrespondent Urs Wälterlin am Tauchen in Australien
Deborah Dickson-Smith
abspielen. Laufzeit 12:14 Minuten.
Inhalt

Das Great Barrier Reef auf dem Sterbebett

Dem grössten Korallenriff der Welt droht eine weitere Korallenbleiche. Die höheren Meerestemperaturen gefährden das Riff, das abertausenden Tierarten Lebensraum bietet. Australien-Korrespondent Urs Wälterlin, selbst Taucher, treibt es beim Anblick des Riffs die Tränen in die Augen.

Jetzt hören
Download

Im Gespräch mit SRF-Moderator Philippe Gerber erzählt er von Rettungsversuchen mit Korallensperma und der Züchtung von wärmeresistenten Korallen. Die wichtigste Massnahme um das Great Barrier Reef zu retten, wäre jedoch, den Klimawandel zu bekämpfen.