Zum Inhalt springen

Header

Audio
Cornelia Diethelm, Expertin für digitale Ethik, und Professor Marc K. Peter, Leiter des Kompetenzzentrums für Digitale Transformation an der FHNW.
SRF
abspielen. Laufzeit 26:53 Minuten.
Inhalt

Arbeitswelt 4.0: Chancen und Risiken

Wie das Beste holen aus der Digitalisierung für Arbeitgeberinnen und Arbeitnehmer? Es diskutieren Cornelia Diethelm, Expertin für digitale Ethik, und Professor Marc K. Peter, Leiter des Kompetenzzentrums für Digitale Transformation an der FHNW.

Download

«New Work» ist das Schlagwort der Stunde und bezeichnet die neue Art zu arbeiten mit den technologischen Mitteln, welche die Digitalisierung bringt. Flexibel arbeiten Zuhause, und zwar dann, wenn es am besten vereinbar ist mit dem Familienleben, zusammenschliessen per Skype oder Zoom mit den besten Fachleuten über Landesgrenzen hinweg. Für Arbeitnehmer und Arbeitgeberinnen tut sich eine neue Arbeitswelt auf. Damit entstehen aber auch neue Probleme: die ständige Verfügbarkeit bis spät abends, die Angst vor Jobverlust oder auch der schnelle Wandel belasten viele. Die Digitalethikerin Cornelia Diethelm hat das Center for Digital Responsibility gegründet, Professor Marc K. Peter leitet das Kompetenzzentrum für Digitale Transformation an der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Mehr von «Tagesgespräch»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen