Zum Inhalt springen

Header

Audio
Nummer Eins ist die Sorte Gala
Keystone
abspielen. Laufzeit 00:00 Minuten.
Inhalt

Ein Hoch auf den Apfel

Der Apfel ist die beliebteste Schweizer Frucht. Schweizerinnen und Schweizer essen mehr als 16 Kilo Äpfel pro Kopf und Jahr – ob roh, als Saft oder getrocknet. Äpfel sind gesund: Sie enthalten viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Für unterwegs ist ein Apfel die ideale Zwischenmahlzeit.

Download

Der Star unter den Äpfeln ist der Gala. Von dieser Sorte ernten die Bauern jährlich über 30000 Tonnen. Auf dem zweiten Platz folgt der Golden Delicious, der drittbeliebteste ist der Braeburn. Die Hauptsaison für Äpfel dauert in der Schweiz von August bis November. Ab Dezember werden die Früchte als Lagerware verkauft. In der Schweiz gibt es über 1000 Apfelsorten.

In der Sendung «Treffpunkt» steht der Apfel im Mittelpunkt.

Mehr von «Treffpunkt»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen