Zum Inhalt springen

Header

Audio
Gewalt gegen ältere Menschen ist in der Schweiz immer noch ein Tabuthema
Shutterstock/Ruslan Huzau
abspielen. Laufzeit 56 Minuten 26 Sekunden.
Inhalt

Gewalt gegen ältere Menschen ist ein Tabuthema

Gewalt gegen ältere Menschen wird in der Schweiz als Thema immer noch verdrängt. Tatsache ist, dass weit über 300'000 Menschen davon betroffen sind.

Download

Gewalt hat verschiedene Formen: nicht nur physische, wie an den Haaren zerren oder stossen, sondern auch psychische Formen, wie Mobbing, Ausgrenzen oder Auslachen.

In der Sendung «Treffpunkt» erläutern zwei Fachfrauen das Phänomen der Gewalt gegen ältere Menschen.

Mehr von «Treffpunkt»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen