Zum Inhalt springen

Header

Audio
Karen Horn.
zvg
abspielen. Laufzeit 19 Minuten 34 Sekunden.
Inhalt

Das grosse Aufräumen bei den Internetgiganten

Die grossen Internetfirmen wie Amazon, Meta oder Twitter streichen Zehntausende von Stellen. "Das ist ein Aufräumen nach einer lange Phase des Wachstums", sagt die Publizistin und Ökonomin Karen Horn in der Sendung "Wirtschaftswoche" und meint: "Es macht die Unternehmen stabiler".

Download

Die weiteren Themen dieser Sendung:

- Der jähe Sturz der Kryptowelt und die Paralleln zum Platzen der Dot-Com-Blase um die Jahrtausendwende.

- Die britische Regierung und ihre "Fehlerkorrektur": Nicht mehr Steuern senken, sondern Steuern anheben ist nun angesagt.

- Die Gratwanderung im Geschäft mit Katar, dem Austragungsland der Fussball WM. 

Mehr von «Wirtschaftswoche»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen