Zum Inhalt springen

Header

Audio
Cornelia Meyer.
ZVG
abspielen. Laufzeit 12 Minuten 25 Sekunden.
Inhalt

«Unsicherheit wegen der Nahost-Krise belastet die Weltwirtschaft»

Nach den Terrorattacken der Hamas und den israelischen Gegenangriffen auf Gasa haben die Unsicherheiten für die Weltwirtschaft nochmals zugenommen. So ist etwa der Preis für Erd- und Flüssiggas vorübergehend massiv angestiegen, da Israel zunehmend wichtig wird für die Gasversorgung.

Download

Die Energie-Expertin und Unternehmensberaterin Cornelia Meyer rechnet damit, dass die Öl- und Gaspreise volatil bleiben. Einen Erdölschock wie im Jahr 1973 befürchtet sie aber nicht, da die OPEC und die ölimportierenden Länder heute den Dialog statt die Konfrontation suchten.

Dennoch dürften die globale Unsicherheit weiter zunehmen, nachdem die Weltwirtschaft schon jetzt belastet sei durch die Inflation und den Krieg in der Ukraine.

Mehr von «Wirtschaftswoche»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen