Zum Inhalt springen

Header

Audio
IMAGO / Pixsell
abspielen. Laufzeit 26 Minuten 26 Sekunden.
Inhalt

Affenpocken – was man bisher weiss

Zudem: Delfine therapieren sich mit Kratzen. Impfen gegen Krebs. Und: Neuer Zugang zum Mond.

Download

(00:35) Affenpocken:
Bisher verbreiteten sich diese Krankheit nur in seltenen Fällen über Afrika hinaus. Jetzt tritt sie auf einmal weltweit auf. Was steckt dahinter?

(06:00) Delfinselbsttherapie:
«Wenns juckt und brennt auf der Haut, greift der Mensch zur Salbe. Delfine machens ähnlich. Sie reiben sich an Korallen, um Hautkrankheiten zu behandeln und vorzubeugen.

(13:25) Neue Krebstherapie:
Wie kann man das Immunsystem von Krebskranken schärfen? Eine Genfer Forscherin beschäftigt sich seit Jahren mit dieser Frage und hofft auf einen Durchbruch.

(19:30) Eine bemannte Raumstation, die um den Mond kreist:
Amerika und Europa treiben diese Pläne mit weiteren Partnern voran. Jetzt wird die beste Flugbahn des «Lunar Gateway» getestet.

Mehr von «Wissenschaftsmagazin»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen