Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Rheinüberwachungsstation in Weil am Rhein liegt direkt am Rhein.
Cathrin Caprez
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 25 Sekunden.
Inhalt

Das Rheinwasser wird noch immer genau überwacht

Dass der Rhein heute so sauber ist, ist auch 30 Jahre nach Schweizerhalle alles andere als selbstverständlich. Denn der Rhein führt bei Basel das Abwasser aus zahlreichen Kläranlagen und industriellen Betrieben mit sich.Deshalb kontrollieren Spezialisten, was alles mit dem Rhein aus der Schweiz hinausfliesst. Tag für Tag untersuchen sie das Wasser und schlagen Alarm, wenn etwas nicht stimmt mit der Wasserqualität. Eine Reportage von der Rheinüberwachungsstation in Weil am Rhein.

Mehr von «Wissenschaftsmagazin»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen