Zum Inhalt springen

Header

Audio
IMAGO / Rupert Oberhäuser
abspielen. Laufzeit 28 Minuten 6 Sekunden.
Inhalt

Weiterbauen statt abreissen

Zudem: Dünger aus Kot und Urin . Und: Die Entdeckung neuer Mineralien.

Download

(01:35) In Häusern steckt sehr viel Co2.
Für den Klimaschutz ist es deshalb sinnvoll zum Beispiel bestehende Betonkerne zu erhalten und damit weiterzubauen, statt sie abzureissen. Doch wieviel lässt sich wirklich weiterverwenden und wie gehen Architekten mit dieser neuen Herausforderung um? Weiter: Die Entdeckung neuer Mineralien.

(13:00) Meldungen:
Dünger aus menschlichem Kot und Urin wären gut brauchbar.
Neuer Verhütungsansatz fokussiert auf Spermien.
Übersicht zu Long Covid.

(20:40) Willkommen Heimit!
Jedes Jahr werden etwa 200 neue Mineralien entdeckt – der Heimit vor kurzem erst im Glarnerland. Oft sind es private Sammler, welche die Wissenschaft hier voranbringen.

Mehr von «Wissenschaftsmagazin»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen