Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

«Vom Vorteil des Frauseins zum Vorzugspreis» mit Stefanie Grob

Wer sein Geschlecht im Personenstandsregister ändern will, kann dies ab 1. Januar 2022 ohne viel Aufwand tun. Für gerade mal 75 Franken. Wahre Opportunisten müssen sich nächstes Jahr also fragen: Franz oder Franziska? Was lohnt sich mehr? Stefanie Grob hat Tipps für Unentschlossene.

Download

Mehr von «Zytlupe»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen