Zum Inhalt springen

Header

Eine Afroamerikanerin hält ein Monocle an ihr Auge und lacht.
Legende: Keystone / AP
Inhalt

Zum Tod der Oscarpreisträgerin Cicely Tyson brach für Afroamerikanerinnen eine Lanze

Anfang der 1960er-Jahre gehörte Cicely Tyson zu den ersten Afroamerikanerinnen mit einer Hauptrolle in einer TV-Serie. Nun ist sie im Alter von 96 gestorben

Mit Filmen wie «Grüne Tomaten», «The Help» und der TV-Serie «Roots», die sich um das Schicksal von Sklaven drehte, wurde Cicely Tyson einst berühmt. Nun ist die amerikanische Schauspielerin im Alter von 96 gestorben.

«Schweren Herzens» habe ihre Familie den Tod der Schauspielerin am Donnerstagnachmittag bekannt gegeben, teilte ihr Manager der Deutschen Presse-Agentur dpa mit.

Eine afroamerikanische Frau steht vor einer Leinwand und lacht.
Legende: Cicely Tyson bei den Emmy Awards im Jahr 2019. Keystone / Richard Shotwell / AP

Erste Afroamerikanerin mit einer TV-Hauptrolle

Die gebürtige New Yorkerin, die als Model gearbeitet hatte, gehörte Anfang der 1960er-Jahre zu den ersten Afroamerikanerinnen mit einer Hauptrolle in einer TV-Serie: In der Drama-Serie «East Side/West Side» spielte sie eine Sekretärin.

1973 erhielt sie eine Oscar-Nominierung, 2018 wurde sie mit einem Ehren-Oscar für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Video
Die Hollywood-Ikone Cicely Tyson erhält einen Ehrenoscar
Aus Glanz & Gloria vom 19.11.2018.
abspielen

Sie holte mehrere Emmy-Trophäen, darunter als Hauptdarstellerin in dem Film «The Autobiography of Miss Jane Pittman». Ausserdem erhielt sie eine Tony-Trophäe.

In den 1980er-Jahren war Tyson mit Jazzmusiker Miles Davis verheiratet. Die Ehe wurde drei Jahre vor dessen Tod im Jahr 1991 geschieden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.