Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Meteo-News Maigewitter

Maiwetter

Das Angebot an unterschiedlichem Wetter im Mai ist sehr gross. Es reicht von erster Hochsommerhitze bis zu Kälterückfällen mit Schnee bis in tiefe Lagen.

Gut für das Wachstum sind die durchschnittlich 13 Tage mit mehr oder weniger mildem Mairegen.

Gewittersaison

Legende: Video Video vom 02.05.2019 abspielen. Laufzeit 00:08 Minuten.
Aus me_meteo vom 02.05.2019.

Mit der zunehmenden Feuchtigkeit in der Luft entwickeln sich intensivere Gewitter. In Basel ist dies im Mai an durchschnittlich zwei Tagen der Fall. Im Tessin blitzt und donnert es im Mai zwei- bis dreimal häufiger.

Bevor es nun winterlich wird, ein paar Impressionen der Maigewitter vom Donnerstag.