Regenwetter

Am Sonntag und Montag fällt in der ganzen Schweiz immer wieder Regen. Der Regen wird gebietsweise verstärkt durch Gewitter. Bis am Montagabend fällt in Teilen der südlichen und östlichen Alpen zwischen 40 und 60 Millimeter Niederschlag.

Die Warnkarte zeigt, die Gebiete vom Nordtessin über die Gotthardregion, Glarner und St. Galler Alpen, Alpstein und Teil von Graubünden sind vom Regen besonders betroffen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: In Teilen der südlichen und östlichen Alpen fällt ergiebig Niederschlag. Die detaillierten Warnmeldungen finden Sie u... SRF Meteo

Ausserhalb der Warnregionen liegen die Regensummen bis am Montagabend zwischen 15 bis 35 Millimetern. Die Schneefallgrenze sinkt bis am Sonntagabend gegen 1500 Meter. In der Nacht auf Montag sind Flocken bis rund 1000 Meter möglich.

Weitere Auskünfte über die Wetterentwicklung geben der Wetterbericht oder die letzte Meteo-Sendung.