Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video SRF Meteo vom 7. April 2019 abspielen. Laufzeit 01:12 Minuten.
Aus Meteo vom 07.04.2019.
Inhalt

Unsichere Vorhersage Wetterprognosen lassen Planung nur Tag für Tag zu

Die aktuellen Wetterprognosen lassen keine langfristigen Planungen zu. Dies wird noch ein paar Tage so bleiben. Für uns Meteorologen sind so Wetterlagen durchaus etwas frustrierend, können wir doch jeweils nur für den nächsten Tag eine einigermassen sichere Vorhersage herausgeben.

Screenshot der Wetter-App von zwei Zeitpunkten. Um 14 Uhr ziemlich sonnig, um 16 Uhr bereits wechselhaft mit Regen.
Legende: Änderung in zwei Stunden Beim Aufruf der Lokalprognose für Bern um 14 Uhr zeigte die App einen ziemlich sonnigen Donnerstag an. Um 16 Uhr veränderte sich die Prognose zu "wechselhaft mit Regen". SRF Meteo

Wetter-Apps sind keine Hilfe

Die Symbole in den Apps auf dem Handy basieren auf Computersimulationen. Diese Berechnungen werden mehrmals täglich durchgeführt. Dadurch ändern die Symbole häufig.

Grossräumige Wetterlage klar

Die Bewegung der Tiefdruckgebiete über Mitteleuropa ist klar. Jedoch bringen diese Gebilde keine klaren Fronten zu uns. Die schwachen Tiefs besitzen durchaus Zonen, in welchen mehr Regenwolken entstehen. Die Aktivität in diesen Gebieten und die exakte Lage können noch nicht angegeben werden. Dies wäre jedoch unabdingbar für eine Wettervorhersage mit Details.