Zum Inhalt springen
Inhalt

Weiterhin zu wenig Regen Trockenheit bleibt bestehen

Die Absperrung für Nichschimmer liegt auf den Trockenen.
Legende: Am Zugersee bekommen Nichtschimmer aktuell nicht einmal nasse Füsse. Daniela Schmuki

Vielerorts haben sich die vertrockneten Wiesen erholt und die Waldbrandgefahr ging ebenfalls zurück. Trotzdem ist das Regendefizit noch lange nicht aufgeholt, dies zeigt sich an den Pegelständen vieler Flüsse und Seen.

Vielerorts fliesst um diese Jahreszeit nur selten mehr Wasser als aktuell. Und ein Blick in die Wettermodelle zeigt, dass es bis auf Weiteres trocken bleibt. Die Pegelstände der meisten Seen und Flüsse dürften in den kommenden Tagen somit weiter sinken.

Ein Diagramm zeigt, dass es weiterhin trocken bleibt.
Legende: Es bleibt trocken Bis auf Weiteres ist kein nennenswerter Niederschlag in Sicht. Der blaue Schatten bedeutet, dass es in der neuen Woche nur wenige Modelle gibt, die etwas Regen sehen. SRF Meteo