Zum Inhalt springen

Header

Video
Funnel bei Ballwil/LU
Aus me_meteo vom 27.06.2020.
abspielen
Inhalt

Funnelcloud Eindrückliche Trichterwolke

Sogenannte «Trichterwolken», oder auf Englisch «Funnelclouds», werden oft im Zusammenhang mit Tornados beobachtet. Es handelt sich dabei um trichterförmige, rotierende Wolken, die sich unterhalb von Schauer- oder Gewitterwolken bilden können.

Voraussetzungen für die Entstehung

Textbox aufklappenTextbox zuklappen
  • Feuchte Luft in Bodennähe
  • Labile Schichtung der Luft
  • Starke Windscherung (Richtungs- und/oder Geschwindigkeitsänderung des Windes mit der Höhe)

Ein Funnel allein macht noch keinen Tornado

Erst wenn der Wirbel den Boden berührt, spricht man von einem Tornado. Allerdings muss der Wirbel nicht zwingend als Wolke sichtbar sein: Unterhalb des Wolkenschlauchs kann sich der Luftwirbel auch unsichtbar bis zum Boden erstrecken. Umgekehrt auch muss nicht jeder Tornado von einer Trichterwolke begleitet sein.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen