Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wetter von 12:22 Uhr - 14.05.2024
Aus Wetter vom 14.05.2024. Bild: Ivanko Brnjakovic
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 38 Sekunden.
Inhalt

Sonniges Pfingstwetter Grillparty – oder doch eher Brunch?

An Pfingsten herrscht sogenanntes «Tagesgangwetter» vor, das heisst die Schauerneigung nimmt jeweils gegen Abend zu.

  • Über das Pfingstwochenende ist es angenehm warm mit 20 Grad oder mehr.
  • Das recht sonnige Wetter lädt dazu ein, den Grill anzuwerfen.
  • Gegen Abend gibt es aber eher Schauer. Wer auf Nummer sicher gehen will, plant besser einen Brunch.

Abends jeweils erhöhte Schauerneigung

So sehen die Niederschlagsprognosen für verschiedene Orte in der Schweiz aus:

Höhenkaltluft über Frankreich sorgt für Tagesgangwetter im Alpenraum. An den meisten Orten ist es jeweils vormittags trocken. Die Wahrscheinlichkeit, nass zu werden, nimmt ab dem Mittag stetig zu.

Tagesgangwetter

Box aufklappen Box zuklappen

Unter diesem Begriff wird der folgende, für den Sommer typische Wetterablauf zusammengefasst: Der Tag beginnt sonnig. Im Tagesverlauf bilden sich jeweils Quellwolken, die in die Höhe wachsen, bis schliesslich gegen Abend Schauer und teilweise auch Gewitter auftreten.

Über den Bergen treten vermehrt Schauer auf, im Flachland sind Schauer seltener. Gewitter sind aus heutiger Sicht am ehesten am Samstag verbreitet möglich, am Sonntag ist die Gewitterneigung sehr gering und am Montag voraussichtlich auf die Berge beschränkt.

See mit Bergen bei bewölktem Himmel, Schauer und Gewitter möglich.
Legende: Werner Krebs

Wo, wann und wie lange Schauer und Gewitter auftreten, lässt sich nicht voraussagen. Beim Grillen sollte man das Radar im Auge behalten. Längst nicht überall wird es nass! Aber wer das Risiko eines Regenschauers minimieren will, sollte lieber einen Brunch als einen abendlichen Grillplausch einplanen.

Wetter SRF 1 von 12:22 – 14.05.2024

Meistgelesene Artikel